rosen
 
   
Datensammlung Rosen - Sortenspezifische Erkenntnisse und Hinweise

'Responso'
Synonym: ohne
Klasse: Floribunda
Züchter: GPG "Roter Oktober" Bad Langensalza (DDR)
Einführungsjahr: 1981
Eltern: 'Königin der Rosen' x Sämling
Blütenfarbe: garnelenrot, Rückseite aprikosenfarbig, an der Basis zu Gelb gehend
Blütengröße: 7 cm,
Blütenanzahl je Trieb: 1- 7, bis 25
Reichblütigkeit: mittel


in "Ratschläge für den Rosenfreund" heißt es dazu:

In Blütenständen dicht beieinander, mittelgroße, gefüllte, gelborange Blumen, deren Rückseite aprikosenfarbig ist. Gleichmäßiger, buschiger, gut verzweigter Wuchs, glänzendes, dunkelgrünes Laub.
60 cm - 70 cm hoch.



im Katalog der GPG "Roter Oktober" Bad Langensalza heißt es dazu:

Freilandrose:

Diese leuchtendorange Floribundahybride, deren äußere Blütenblätter in der Knospe heller sind, lenkt schon von weitem die Blicke auf sich. Die Knospen sind mittelgroß und blühen zu sternförmigen, starkgefüllten, edelgeformten Blumen auf. Sie werden in verschwenderischer Menge hervorgebracht, sie remontieren ständig und blühen bis in den späten Herbst hinein. Die Pflanze wächst breitbuschig aufrecht und hat dunkelgrünes, gesundes Laub, das weitgehend widerstandsfähig gegenüber Sternrußtau und Mehltau ist.
70 cm - 80 cm hoch.


Rosensorte für den Anbau unter Glas und Plaste:

'Responso' ist eine Floribundahybride mit sehr hoher Ertragsleistung. Die leuchtend orange-gelben Blüten stehen im guten Kontrast zum glänzenden, dunkelgrünen Laub, das wenig anfällig gegenüber Krankheiten ist und Pflanzenschutzmittel gut verträgt. Durch die reiche Füllung ist die Schnitthaltbarkeit sehr gut. Die Blumen müssen angeblüht geschnitten werden. Die Stiele sind mittel bis stark (Bodentriebe!) bewehrt.
Die Sorte regeneriert schnell.
Blütenform: Füllung: 40 Petalen
schalenförmig
Knospe: eiförmig
Blühbeginn: mittel, 2 Tage nach Sortenmittel
Blühdauer: 19 Wochen
Selbstreinigung: gut, auch bei feuchter Witterung
Hagebuttenansatz: kein Ansatz
Duft: ohne
Laub: mittelgrün, etwas glänzend,
beim Austrieb rötlichgrün
mittel,
Fiederanzahl: 5

Resistenz: Echter Mehltau: sehr gut, Sternrußtau: gut
Pflanzenhöhe: 1. Flor: 70 cm
2. Flor: 75 cm
Austriebszeitpunkt: früh
Auszeichnungen: Silbermedaille "Flora Olomouc" 1983
Bemerkungen: für große und kleine Gruppen; auffallende, gut kombinierbare Farbe

'Responso' hat es auf Anhieb geschafft sich im Rosengarten zu etablieren. Alle im Datenblatt angegebenen Eigenschaften können bestätigt werden. Diese Sorte wurde ausgewählt um den historischen Farbverlauf aus den Beeten der zentralen Mittelachse auch auf die Randbeete hinauszutragen. 'Responso' steht hier für den Übergang von Rot zu Orange bis Gelb.
Die Pflanzung erfolgte im Frühjahr 2005.
Standort: Rosengarten - Mittelteil, Randbereiche nach Hochstammquartieren in Richtung Schutzhütte
Quelle: "Rosen - Verwendung, Pflanzung, Pflege und Sorten"
Dr. Eckart Haenchen